iPhone 7: Unboxing und Vergleich der zwei Schwarztöne

Das iPhone 7 wird morgen bei den Vorbestellern eintreffen und der Verkauf im Einzelhandel geht los. Passend dazu haben wir ein erstes Unboxing-Video.

Dieses wurde von Marques Brownlee alias MKBHD auf YouTube hoch geladen und zeigt nicht nur was in der Box ist, das ist relativ unspektakulär, sondern auch die zwei neuen Schwarztöne im direkten Vergleich. Er hat das iPhone 7 Plus in Schwarz und iPhone 7 in Diamantschwarz als Testgerät erhalten.

Wer eines der beiden Modelle aus dem Video morgen kaufen möchte, wird aber Pech haben. Apple hat bekannt gegeben, dass man selbst kein Plus-Modell und keine Version in Diamantschwarz anbieten wird. Apple selbst spricht in einer Stellungnahme gegenüber TechCrunch von sehr wenigen Geräten zum Start.

Apple verschickt übrigens aktuell Versandbenachrichtigungen für das neue iPhone. Dieses dürfte morgen also wie erwartet bei den meisten Vorbestellern eintreffen.

iPhone 7: Lange Lieferzeiten für einige Modelle

Wer jetzt seine Campingpläne vor dem Store überdenkt und doch lieber online bestellen möchte, der muss allerdings ebenfalls mit 3-5 Wochen Wartezeit rechnen. Ein iPhone 7 Plus in Diamantschwarz wird sogar erst im November verschickt. Das kann also im schlimmsten Fall noch über zwei Monate dauern.

Es würde mich nicht wundern, wenn die eBay-Preise für bestimmte Modelle nächste Woche in die Höhe schnellen werden. Mein persönlicher Favorit ist übrigens das iPhone 7 (nicht Plus) in mattem Schwarz. Wenn ich die Wahl habe, greife ich bei Technik immer zu mattem Schwarz. Wie sieht das bei euch aus?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung