iPhone X: Kabelloses Laden mit Qi, Apple-Station kommt später

iPhone X Mockup von Benjamin Geskin

Eine Funktion, welche für alle neuen iPhone-Modelle fast schon sicher scheint, ist das kabellose Laden. Apple soll auf den offenen Qi-Standard setzen.

Das behauptet nun Ming-Chi Kuo in letzter Minute vor dem Event. Man wird die neuen iPhones auf beliebige Qi-Stationen legen und damit laden können. Apple soll auch eine eigene Station geplant haben, die wird jedoch nicht zum Event fertig sein. Sie kommt später, wann ist aber unklar. Es ist auch unklar, ob Apple sie zeigt, denn bei der Apple Watch wurde die offizielle Station auch erst später vorgestellt.

Das kabellose Laden soll wie gesagt in allen drei neuen Modellen, also dem iPhone 8 (Plus) und iPhone X vorhanden sein. Die Meldung von Kuo klingt stark nach einem offenen Qi-Standard, was nicht anders geht, wenn man kein eigenes Produkt zum Verkauf anbietet. Es steht allerdings im Raum, dass Apple nicht den neuesten und schnellsten Qi-Ladestandard bei den neuen iPhones unterstützt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.