Apple

iTunes-Gutscheine: Rabattaktionen zum Jahresbeginn

iTunes Karte Header

Auch in der ersten Kalenderwoche des Jahres kann beim Kauf von iTunes-Guthaben wieder ordentlich gespart werden – 20 Prozent Rabatt sind möglich.

Zwischen den Feiertagen bewarben diverse Händler einen Rabatt von bis zu 33 Prozent beim Kauf von iTunes-Guthaben. Das geht nun zwar nicht mehr, 20 Prozent sind auch in der kommenden ersten Woche des Jahres 2016 möglich. Zusätzlich ist auch die PayPal-Aktion noch aktiv, bis einschließlich heute werden hier gestaffelte Rabatte von 10 bis 20 Prozent gewährt.

Ab Montag hat dann wieder Rewe wieder bis 20 Prozent Vergünstigung am Start, wobei der Rabatt auch hier je nach Guthaben variiert. Los geht es mit 10 Prozent auf die 15-Euro-Karte, interessanter sind da schon die Karten für 25 und 50 Euro Guthaben für 21,25 bzw. 42,50 Euro. Wer sich gleich 100 Euro auf Halde legen möchte, kann für 80 Euro zuschlagen.

Wie immer gilt, dass das vergünstigt erworbene iTunes-Guthaben nicht beim Kauf von eBooks und natürlich generell nur für digitale Güter einsetzbar ist. Wer vor hat, beispielsweise Apps, Musik oder Videos zu erwerben, hat keine Probleme zu erwarten und auch der Preis des Apple-Music-Abos kann auf diesem Weg reduziert werden.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung