iTunes-Karte: Rabatt bei Netto

itunes_app_store_karte_header

Diese Woche gibt es Rabatt auf iTunes-Karten bei Netto. Los geht es allerdings noch nicht heute, sondern erst am Mittwoch. Hier hat man sich etwas einfallen lassen und weicht von den üblichen 20 Prozent ab.

Schaut man in das Prospekt von Netto, dann begegnen einem dort direkt die 30 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten. Das gibt es sehr sehr selten, klingt also so, als ob es sich lohnt da am Mittwoch vorbeizuschauen. Und auf die Karte im Wert von 25 Euro gab es das sowieso noch nie, maximal auf die im Wert von 50 Euro. Doch bei Netto hat man sich da etwas ganz neues ausgedacht.

Netto Angebot

Die 30 Prozent gibt es erst auf die zweite iTunes-Karte. Ihr müsst also zwei mal 25 Euro ausgeben, bekommt aber nur auf die zweiten 25 Euro die 30 Prozent Rabatt. Am Ende zahlt ihr also 42,50 Euro und bekommt 50 Euro Guthaben bei iTunes. Das macht dann sogar nur 15 Prozent, was weniger als die üblichen 20 Prozent ist. Solltet ihr aber auf der Suche nach Guthaben sein, dann ist das diese Woche die beste Lösung, denn sonst habe ich keine Aktion gesehen.

Wer also nicht warten kann und Guthaben benötigt, kann hier nach einem Netto in seiner Nähe suchen. Allen anderen würde ich empfehlen die Aktion zu ignorieren, denn in den nächsten Wochen gibt es bestimmt bessere davon.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 9 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 9 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 11 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 12 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 12 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 13 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 14 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 17 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag