iUsers – Mehrere Benutzerkonten am iPad einrichten

Im Gegensatz zum Smartphone ist das Tablet nicht selten ein Gerät, welches mehrere Personen in einem Haushalt nutzen und bei solchen Fällen kommt es natürlich vor, dass man manche Informationen mit den anderen vielleicht nicht teilen möchte. Ein oft gewünschtes (und in Gerüchten oft angekündigtes) Feature für das iPad waren also mehrere Benutzerkonten, wie wir es vom PC kennen.

Da Apple dieses Problem aber anscheinend nicht so sieht, hat sich jetzt ein unabhängiger Entwickler an einen solchen Hack gesetzt und eine entsprechende Erweiterung entwickelt, die das iPad um Benutzerkonten (inklusive Passwort-Schutz) ergänzt. Die App nennt sich iUsers und kann in Cydia kostenlos runtergeladen und ausprobiert werden. Wer also einen Jailbreak auf seinem iPad hat (Anleitung hier), der fügt einfach die Quelle „http://cydia.iblogeek.com/“ hinzu und schaut sich iUsers bei Interesse mal an.

Video: iUsers auf dem iPad

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung Galaxy S11: Kamera wohl mit 108 Megapixel in Smartphones

Android Auto: Google Assistant bekommt neues Design in Firmware & OS

Pokémon Go: Niantic und Qualcomm legen Grundstein für AR-Brillen in Marktgeschehen

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung