Japan Display Inc. beginnt Produktion von 5“ Full-HD „WhiteMagic“-Displays

japan display inc header

Japan Display Inc., kurz JDI und ein Joint-Venture zwischen Sony, Toshiba und Hitachi, hat bekanntgegeben, dass man die Produktion von 5“-Displays mit Full-HD-Auflösung und „WhiteMagic“-LCDs beginnen werde. Diese Displays sollen bis zu 40% heller im Vergleich zu den aktuell helsten Displays sein können.

Um das zu erreichen, wird der Standard-RGB-Matrix ein weiterer weißer Pixel hinzugefügt, wodurch eine RGBW-Matrix (Rot-Grün-Blau-Weiß) zustande kommt. Diese dadurch entstehende zusätzliche Helligkeit dürfte sich dann natürlich vor allem bei direkter Sonneneinstrahlung positiv bemerkbar machen

Um ein bisschen mit Zahlen zu jonglieren: Dieses neue WhiteMagic-LCD soll eine Luminanz von 840 cd/m^2 erreichen, was im Vergleich zu aktuellen High-End-Modellen um einiges höher ist. Das Galaxy S4 bringt es beispielsweise auf 475 cd/m^2, das Galaxy Note 3 auf auch schon stolze 660 cd/m^2.

Glücklicherweise soll diese neue Technik allerdings keine Auswirkungen auf die Akkulaufzeiten der Geräte haben. Dieses neue LCD soll über einen speziellen Algorithmus eine optimale Steuerung des LCD-Panels und der Hintergrundbeleuchtung ermöglichen, wodurch sogar weniger Akkuleistung verbraucht werden soll, wenn das Display auf einem ähnlichem Helligkeitsniveau arbeitet, wie andere LC-Displays. Auf den helleren Stufen soll das Display dann ungefähr den gleichen Akkuverbrauch, wie aktuelle Displays erreichen.

Displays mit WhiteMagic-Technologie an sich sind keine Neuheit, beispielsweise hatte das Sony Xperia P bereits eines, allerdings waren das eben keine Displays mit 1080p-Auflösung. Künftig dürfte es diese Displays dann also auch in High-End-Modellen geben und Sony dürfte da bestimmt einer der ersten OEMs sein, die diese Technik in den eigenen Topmodellen umsetzen wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.