K-Classic Mobil: Mehr Datenvolumen im Tarif Surf & Talk S

Wie Telefónica Deutschland heute bekannt gab, verpasst man dem beliebtesten Tarif der Tochtermarke K-Classic Mobil ab sofort dauerhaft mehr Datenvolumen.

Nutzer von K-Classic Mobil erhalten künftig mehr Datenvolumen zum gleichen Preis. Neukunden, die sich für den Surf & Talk S Tarif von Kaufland entscheiden, erhalten ab dem 30. März dauerhaft mehr „Highspeed-Volumen“ mit bis zu 21,6 Mbit/s von 1 GB (750 MB bisher). Auch Bestandskunden profitieren automatisch von dieser Tarifanpassung, wenn sie ihren Tarif verlängern. Die Erhöhung des Inklusiv-Volumens gilt außerdem auch für das buchbare Monatsticket Surf & Talk S.

Der Tarif Surf & Talk S kostet 7,99 Euro pro Monat und bietet neben dem Datenvolumen auch 300 Einheiten für Inlands-Gespräche und SMS in alle deutschen Netze. Mit der Family- und Friends-Flat sind zudem alle Gespräche und SMS zu anderen K-Classic Mobil Kunden im Tarif inklusive. Das Starter-Set kostet einmalig 9,99 Euro, beinhaltet dafür aber direkt einGuthaben in Höhe von 10 Euro.

 

Zu K-Classic Mobil →

Ein Blick in unseren Prepaid-Tarifrechner zeigt, dass die Tarife für den Prepaidbereich durchaus marktüblich ist. Wer auf Prepaid verzichten kann und sich dennoch nicht lange binden möchte, findet in unserem Tarifrechner einige günstigere Angebote.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen