Kaufland testet NFC-Zahlungen

Kaufland_Logo

Die Einzelhandelskette Kaufland testet in ausgewählten Filialen bereits die Zahlung über Near Field Communication.

Nach Aldi (Nord), Karstadt und Globus dürfte auch Kaufland in naher Zukunft die deutschlandweite Möglichkeit der NFC-Zahlung anbieten. Die Testphase des Mobile Payment hat beim Unternehmen der Schwarz-Gruppe bereits begonnen, derzeit beschränkt man sich dafür jedoch auf die sächsische Landeshauptstadt Dresden.

Die Terminals in vielen Filialen sind bereits entsprechend ausgerüstet, kontaktlose Bezahlvorgänge waren bislang jedoch nicht möglich. Derweil kann man auf Twitter noch keinen konkreten Termin nennen, ich gehe aber mal davon aus , dass es spätestens Anfang des nächsten Jahres soweit sein sollte.

[vote 5694af1a85c8601100016d80]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen