Kommt ein Nexus One Pro mit Hardware-Tastatur und größerem Akku?

Vorweg gesagt, es ist etwas spekulativ aber nicht ganz abwegig. Seit der Vorstellung des Nexus One haben sich sicher viele Android-Nutzer gedacht, das Teil mit einer Hardware-Tastatur und ich kaufe es. Und ehrlich gesagt, auch ich würde wohl dem Motorola Milestone (testweise) den Rücken kehren, falls so ein Nexus One Pro (Name angelehnt an die HTC-Modelle)  bzw. Nexus Two auf den Markt kommen würde.

In einer aktuellen Live-Berichterstattung von Engadget fällt folgende Frage an Andy Rubin auf:

Walt: „So based on what you said, two questions pop into my mind; what’s an enterprise version of this phone? Doesn’t it support Exchange?“ „It does, but an enterprise version might be something with a physical keyboard, it may be a world phone…“ Walt: „But then it’s a different device…“ Andy: „Yeah, it’s a different SKU.“

Hat Google bzw. HTC also eine erweiterte Version des Nexus One in der Pipeline oder war dies nur eine allgemeingültige Aussage für zukünftige Geräte? Auch die Nachrichtenagentur Reuters will so ein Gerücht gehört haben.

Was meint Ihr, würde euch die fehlende Hardware-Tastatur vom Kauf des Nexus One abhalten bzw. würdet Ihr auf ein Nexus Pro/Two warten?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.