Launch Now: Favoriten unter Android 4.2 auf dem Lockscreen

Erst gestern hatte ich von einer Möglichkeit geschrieben, die unschönen Balken auf dem Lockscreen zu entfernen und wie schön es doch wäre, wenn man seine Favoriten-Apps bequem auf den Sperrbildschirm legen könnte. Mit der App Launch Now wird der Zugriff auf Google Now über den Lockscreen umfunktioniert und der Zugriff auf bis zu sechs Lieblings-Anwendungen hergestellt.

Da man Google Now auf diversen Geräten auch durch ein Hochwischen der Softkeys starten kann, bekommt man auf diese Art und Weise gleich noch aus jeder Anwendung heraus Zugriff auf genau diese eingestellten sechs Favoriten-Apps. Das folgende Video zeigt die Anwendung in Aktion:

Sollte jemals mein erworbenes Nexus 4 eintreffen *hüstel*, werde ich diese Anwendung mit Sicherheit erwerben und installieren. Was sagt ihr zu der Idee hinter Launch Now?

Launch Now
Preis: 0,80 €
Update

Die Anwendung funktioniert natürlich sobald Google Now auf dem Gerät vorinstalliert ist – also schon ab Android 4.1 Jelly Bean.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables

Nintendo Switch: Großer Sale im eShop in Schnäppchen

Fairphone 3 startet bei Vodafone in Vodafone

Nintendo Switch Lite: Neues Flip Cover in Zubehör

Herr der Ringe: Amazon bestellt Staffel 2 in Unterhaltung

Harmony OS: Huawei nennt morgen Details in Marktgeschehen

Freenet Funk: Pausenkontingent wird begrenzt in Tarife