LEDBlinker für Android – Multitalent für Benachrichtigungen via LED und Display

Wer ein Android-Gerät mit Benachrichtigungs-LED besitzt oder aber einen Ersatz für gerade diejenige sucht, sollte sich die App LEDBlinker mal genauer anschauen. Das Programm ist in einer kostenlosen Lite-Version und einer Pro-Version für gerade mal 0,59 Euro verfügbar und erlaubt eine umfangreiche Steuerung der Benachrichtigungen, Root ist dafür auf dem jeweiligen Gerät nicht notwendig. Eine bereits bewährte Alternative zu LEDBlinker wären Light Flow oder auch Blink.

Funktionen von LEDBlinker

  • Entgangene Anrufe können mit der LED signalisiert werden
  • Verpasste SMS können mit einer anderen Farbe signalisiert werden
  • Batteriestatusanzeige (LED leuchtet wenn der Akku knapp wird)
  • Umstellung von Hardware- auf Bildschirm-LED möglich
  • Autostartfunktion nach Neustart des Gerätes
Light Flow - Lite
Preis: Kostenlos+
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
via xda

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home