Lenovo: Angeblich neues Windows-Phone-Gerät mit 1080p-Display und Quad-Core-Prozessor

lenovo logo

Wie man bei WPDang erfahren haben will, arbeitet Lenovo angeblich an einem neuen Smartphone mit Windows Phone. Dieses soll im zweiten Halbjahr dieses Jahres auf den Markt kommen und unter 500 US-Dollar kosten. Dieses dürfte entweder „Lenovo Aupres“ oder „Lenovo Snoopy“ heißen, da diese Namen von @evleaks gepostet wurden. Wenn diese Gerüchte stimmen, bekommt man für das Geld definitiv einiges, denn angeblich sollen ein 1080p-Display mit einer Größe von 4,7“ oder 5“, sowie ein Quad-Core-Prozessor im Gerät verbaut werden.

Bedenkt man auch, wie groß Lenovo vor allem in China ist, könnte ein entsprechendes Smartphone mit Windows Phone einen weiteren großen Schub für das OS bedeuten. Die Frage ist nun allerdings natürlich, ob an diesem Gerücht überhaupt etwas dran ist, denn das, was nun bekannt wurde, hört sich noch sehr vage an. Nichtsdestotrotz: Ein weiterer OEM mit Windows Phone würde dem Ökosystem sicherlich gut tun, sofern Lenovo auch einen gewissen Einsatz für das OS zeigen würde.

Quellen WPDang @evleaks via WMPoweruser Danke Moritz!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.