LG Ally ist ab dem 20. Mai in den USA verfügbar [Update: Video]

Nachdem bereits ein cooler Werbespot für das LG Ally veröffentlich wurde, ist nun auch der Erscheinungstermin bekannt geworden: Das Smartphone soll ab dem 20. Mai 2010 erhältlich sein, Vorbestellungen werden ab dem 13. Mai angenommen.

Auch wurden nun die Spezifikationen nun offiziell genannt. Wie bereits gewusst, besitzt das Smartphone einen 3.2″ großen Touchscreen, Android 2.1 sowie eine Hardware-Tastatur. Ebenso war klar, dass ein 600MHz starker Prozessor an Bord sein wird. Desweiteren verfügt der Androiden über Bluetooth 2.1, W-LAN und eine 3.2 Megapixel Kamera mit Autofokus und Flash-Blitz. Um sich auch in unbekannten Städten zurechtzufinden, ist GPS verbaut. Das Ally verfügt über 256 MB RAM sowie 512 MB ROM.

Ein genauer Preis für das LG Ally wurde noch nicht bekannt. Spekulationen im Internet zu Folge soll der amerikanische Mobilfunkprovider Verizon das Smartphone für rund $149 mit einem zwei Jahresvertrag verkaufen. Alle Tasten und Informationen zum Gehäuse des Android-Gerätes könnt ihr auf dem Bild sehen.

[Update: LG Ally in Aktion]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung