LG G5: Android 7.0 Nougat wird ab sofort verteilt

LG hat heute offiziell bekannt gegeben, dass man das Update auf Android 7.0 Nougat ab sofort für das G5 verteilen wird. Es gibt aber auch einen Haken.

Schon vor ein paar Tagen deutete sich an, dass LG das Android 7.0-Update für das G5 noch im November verteilen könnte. Das hat man jetzt auch offiziell bestätigt.

Der Rollout hat begonnen, allerdings nur in Südkorea. Weitere Märkte werden laut LG folgen, wann ist aber unklar. Von offizieller Seite heißt es „in den kommenden Wochen“. Hier müssen wir wohl warten, bis sich LG Deutschland zu Wort meldet, was man zum aktuellen Zeitpunkt jedoch noch nicht getan hat.

LG ist weiterhin stolz, dass man mit dem V20 nicht nur eines des ersten Nougat-Smartphones auf dem Markt besitzt, sondern mit dem G5 auch eines der ersten Android-Smartphones, welches das große Update erhält. Ich denke die Chancen stehen gut, dass das Update noch dieses Jahr in Deutschland landen wird.

Wir werden das in den kommenden Wochen beobachten und sobald der Download bei uns verfügbar ist, wird es hier im Blog alle nötigen Informationen dazu geben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Maps: Melden-Funktion wird ausgebaut in Software

Motorola Moto G8 Play zeigt sich in Smartphones

Fitbit will Feature der Apple Watch einbauen in Wearables

OnePlus 8 Pro: So sieht es wohl aus in Smartphones

EMUI 10: Honor Play bekommt kein Update in Firmware & OS

Nvidia Shield TV kommt auch als Stick in Unterhaltung

Motorola Razr kommt wohl im November in Events

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech