LG kündigt den Quad-Core-Androiden Optimus 4X HD offiziell an

Smartphones

Nachdem LG die Smartphones der L-Serie für den Mobile World Congress angekündigt hat, heizt man nun weiter ein und gibt einen Ausblick auf das neue Top-Modell Optimus 4X HD. Auch hier kennen wir noch nicht sämtliche Details, aber ein paar ganz leckere Eckdaten. Das nur  8,9 mm dünne Gerät wird über DLNA und MHL verfügen und ein 2150 mAh Akku soll für lange Laufzeiten sorgen.

Das Optimus 4X HD wird von eine 1.5 GHz 4-PLUS-1 Tegra 3 Quad-Core-Prozessor angetrieben und wird über ein 4.7 Zoll großes “True HD” IPS-Display mit 1280 mal 720 Pixel Auflösung verfügen. Zudem sind 16 GB interner Speicher und 1 GB DDR2 RAM an Bord. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 8 Megapixel auf und eine Frontkamera ist natürlich auch vorhanden. Android wird in Version 4.0 installiert sein.

via androidcentral Quelle lgnewsroom


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.