LG plant Marshmallow-Update für G3 und G4

LG G3 Header

Auf der LG-Website ist ein Eintrag aufgetaucht, welcher das Android-6.0-Update für G3 und G4 bestätigt.

Bereits in dieser Woche sollen Nexus-Geräte das Update auf Android 6.0 „Marshmallow“ erhalten. Wie ein Eintrag auf der LG-Website zeigt, dürften auch die LG-Flaggschiffe G4 und der Vorgänger G3 nicht mehr allzu lange warten müssen. In einem Popup-Menü tauchte bei beiden Geräten bereits Android Marshmallow als Eintrag auf.

android 6.0 g3 g4

Bereits bei Android Lollipop war LG mit dem G3 einer der ersten großen Hersteller, welcher die große Aktualisierung an Kunden verteilte. Das ist möglicherweise auch beim nächsten großen Versionssprung wieder der Fall, wodurch LG wieder ein paar Pluspunkte für die nächste Kaufentscheidung sammeln könnte.

Zwar ist der mittlerweile wieder offline genommene Eintrag nicht als hundertprozentige Bestätigung zu verstehen. Das G3 noch zu versorgen, wäre jedenfalls ein feiner Zug, denn an das 18-Monate-Versprechen hält sich ja längst nicht jeder Hersteller mehr. Ihr merkt schon, einige Konjunktive, also warten wir es am besten einfach ab.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität