LG Music Flow mit Google Cast ab Mai

Hardware

LG hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass es ab Mai erste Audio-Geräte mit Google Cast im Einzelhandel geben wird. Bestehende Systeme haben die Möglichkeit die Funktion via Update zu erhalten.

Google präsentierte im Januar die Option Google Cast, mit der man sich vor allem auf Audio-Geräten konzentrieren möchte. Ziel von Google Cast ist eine einfache Wiedergabe von Musik auf einem Smartphone oder Tablet mit iOS oder Android, welche man dann ganz einfach auf ein Gerät mit Google Cast schicken kann. Zum Start sollen mehrere Partner mit an Bord sein.

LG gehört zu diesen Herstellern und so hat man in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass im Mai los geht. Dann werden die Music-Flow-Modelle HS9, HS7, HS6, H7, H5, H4 Portable und H3 mit Google Cast ausgeliefert. Wer bereits ein Gerät der Music-Flow-Serie besitzt, wird dieses dank einem Update aktualisieren können, sobald der Dienst in Deutschland eingeführt wird.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.