LG Optimus G Pro zeigt sich

lg_optimus_g_pro

Während wir hier in Deutschland noch auf das LG Optimus G warten und das Nexus 4 immer wieder wegen Lieferproblemen seine Runden im Netz macht, scheint sich LG schon auf ein neues High-End-Smartphone mit Android vorzubereiten. Bei Engadget hat man ein Bild und Spezifikationen des LG Optimus G Pro zugespielt bekommen, mit dem LG dem aktuellen Trend von noch größeren und hochauflösenderen Bildschirmen folgen wird. Mit einer Ankündigung des neuen Flaggschiffs kann man vermutlich auf dem Mobile World Congress im kommenden Monat in Barcelona rechnen.

Zur Ausstattung des Optimus G Pro gehört ein 5 Zoll großer Touchscreen, welcher mit 1920 x 1080 Pixel auflöst, ein 1,7Ghz starker Snapdragon S4 Pro APQ8064 Quad-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher, eine Kamera mit 13 Megapixel auf der Rückseite, eine mit 2,4 Megapixel auf der Frontseite, 32 GB interner Speicher, LTE und ein Akku mit stolzen 3000 mAh. Die Abmessungen sollen 139 x 70 x 10 Millimeter betragen und das Gewicht liegt bei 130 Gramm. Und natürlich ist auch Android Jelly Bean mit an Board.

quelle engadget

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones