LG Optimus G Werbung: „We make phones not war“

Das LG Optimus G gehört definitiv zum besten, was der koreanische Konzern bisher auf dem Smartphone-Markt veröffentlicht hat und nicht umsonst stand das LG-Flagschiff Pate für das Google Nexus 4. Um das Gerät noch weiter zu bewerben, hat man nun oben abgebildete Werbung im amerikanischen Wall Street Journal und in der New York Times veröffentlicht.

Der große Leitspruch lautet „We make phones not war“. Im Text darunter gibt LG an, wie wichtig die Kooperation mit anderen Unternehmen, wie Qualcomm und weiteren führenden Unternehmen der Branche sei, um ein Gerät dieser Klasse auf den Markt zu bringen. Ein Schelm, wer da auch nur unterschwellig z.B. an Apple und Samsung, den beiden Dauergästen der weltweiten Gerichte, denkt. ;)

Was haltet ihr von dieser Werbung?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio

Huawei Band 4 Pro könnte bald kommen in News

Google Pixel Watch: Projekt wohl eingestellt in Wearables

Facebook plant smarte Brille für 2023 in Wearables

Samsung Galaxy S10 und Note 10: Android 10 Beta kommt bald in Firmware & OS

Huawei Smart TV mit HarmonyOS zeigt sich in News

MediaMarkt startet „Wahnsinns-Schnell-Verkauf“ in Schnäppchen

ING teasert Apple Pay in Fintech

Mercedes-Benz bringt eigenen E-Scooter in Mobilität