LG Optimus L9 vorgestellt: 4.7-Zoll-IPS Display, Dual-Core-CPU und Android 4.0

Smartphones

Nach dem Über-Smartphone LG Optimus G hat LG mit dem Optimus L9 ein weiteres Gerät vorgestellt, welches sich eher auf den Massenmarkt ausrichtet und wohl auch etwas günstiger zu haben sein wird. Im Inneren des Smartphones werkelt ein 1 GHz starker Dual-Core-Prozessor, dem 1 GB RAM und 4 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Android kommt in Version 4.0 zum Einsatz und das IPS-Display ist auch hier wieder satte 4,7 Zoll groß. Weiterhin an Bord sind eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine VGA-Kamera auf der Frontseite, ein 2150 mAh starker Akku, DLNA, QMemo und die QTranslator-Funktion. Mit einer Größe von 131.9 x 68.2 x 9.1 mm ist das Gerät nicht gerade kompakt, allerdings wiegt es nur 125 Gramm. Informationen zu einem Preis oder dem Marktstart gibt es bisher nicht.

via gsmarena Quelle lgnewsroom


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.