LG Optimus Vu 2 offiziell vorgestellt

Nachdem das LG Optimus Vu es nun auch endlich nach Deutschland schafft, hat LG mit dem Optimus Vu 2 bereits den Nachfolger offiziell vorgestellt. Für umgerechnet knapp 669 Euro wird das Android-Gerät zunächst in Korea zu haben sein, ein Marktstart hierzulande wäre durchaus möglich, wenn dann aber wieder deutlich zeitversetzt. Vom Konzept her positioniert sich das „Smartlet“ wieder gegen das Samsung Galaxy Note bzw. Note 2 und wirkt auf den ersten Blick ganz gut ausgestattet.

Angetrieben wird es von einem 1,5 GHz starken Dual-Core Snapdragon S4 MSM8960, dem 2 GB RAM sowie 16 GB interner Speicher (+microSD) zur Seite stehen. Das IPS-Display ist 5 Zoll groß und löst mit 1.024 x 768 Pixel auf. Android kommt in Version 4.,0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz. Weiterhin an Bord sind LTE mit VoLTE Unterstützung, WiFi, DLNA, Wi-Fi Direct, Bluetooth 4.0, MHL, NFC, Miracast, eine 8 Megapixel Hauptkamera, eine 1,3 Megapixel Frontkamera und ein 2.150 mAh starker Akku.

via meetandroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones