LG Optimus Z „Home Launcher“ auf weiteren Android-Smartphones installieren

Wie bereits bekannt, geht LG mit der aktuellen Optimus-Serie in Sachen Android einen Schritt nach vorn und versucht den ersten recht bescheidenen Eindruck des GW620 wieder wett zu machen. Neben verbesserter Hardware im Optimus Z, wurde auch an der Software geschraubt, um auf lange Sicht mit HTC Sense und Co mithalten zu können.

Ob das gelungen ist, könnt Ihr jetzt selbst beurteilen, denn der LG Optimus Home Launcher inklusive Widgets wurde extrahiert und ist ohne Root auch auf weiteren Android-Geräten lauffähig.

Der Launcher bringt neben eigenen Widgets, auch eine Bar mit zusätzlichen Icons mit und zeigt, wie bereits vom Samsung Galaxy S bekannt, am oberen Rand durch Punkte an, auf welchem Homescreen man sich gerade befindet. Zudem werden die Apps im Hauptmenü automatisch nach Aufgabe geordnet. Die Auswahl bei der Anzahl der Homescreens ist allerdings nicht all zu groß, so muss mans ich zwischen 5 und 7 entscheiden.

Die App frisst jede Menge Speicher, ich habe habe sie dennoch mal installiert und getestet, denn man will ja gerne verschiedenen Systeme miteinander vergleichen können. Falls Ihr es ausprobieren solltet (Download (Spiegel), bitte entpacken), lasst mal eure Meinung zum Launcher da.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.