LG V10 kommt doch nach Deutschland

Nachdem LG Ende Oktober noch verlauten lies, dass man mit dem LG V10 nicht in Deutschland rechnen braucht, kündigt das Unternehmen heute eine Kehrtwende an und bringt das Smartphone nun doch hierzulande auf den Markt.

Das LG V10 ist mit einem 5,7 Zoll großen IPS-Display mit QHD-Auflösung ausgestattet und unter der Haube werkelt ein Snapdragon 808, der von 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Intern gibt es 64 GB Speicher, die man mit einer microSD-Karte erweitern kann. Der Akku ist 3000 mAh stark und kann auf Wunsch selbst gewechselt werden. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 16 Megapixel auf und auf der Frontseite gibt es zwei Kameras mit 5 Megapixel.

Weitere Highlights sind ein Fingerabdruckscanner auf der Rückseite, das neue Design, welches einen Rahmen aus Edelstahl besitzt und das V10 besonders beständig macht und natürlich das zweite Display über dem eigentlichen, was immer an ist und Dinge wie Uhrzeit und eingehende Nachrichten anzeigt.

Das LG V10 wird ab „Anfang Dezember“ zur UVP von 649 Euro bei Amazon und 1&1 erhältlich sein. Interessant für euch?

Update

Soeben kam eine Korrektur von LG rein: Das LG V10 ist ab Ende Dezember zum UVP von 649 Euro bei Amazon und ab 1. Januar 2016 bei 1&1 im Allnet Pro Tarfibundle mit 0 Euro Zuzahlung erhältlich.

LG V10 Display

Hauptleistungsmerkmale LG V10

  • CPU: Qualcomm Snapdragon 808 Prozessor
  • Hauptbildschirm: 5,7 Zoll QHD IPS Quantum Display (2560 x 1440 / 513ppi)
  • Second Screen: 2,1 Zoll IPS Quantum Display (160 x 1040 / 513ppi)
  • Speicher: 4GB LPDDR3 RAM / 32 GB eMMC ROM / microSD (bis zu 2TB)
  • Kamera: Rückseite 16MP mit F1.8 Blende / OIS 2.0 / Front 5MP Dual Lens (80o Standard Winkel / 120o Weitwinkel)
  • Batterie: 3.000 mAh (austauschbar)
  • Bedienung: Rear-Key, Fingerprintsensor
  • Betriebssystem: Android 5.1.1 Lollipop
  • Abmessungen: 159.6 x 79.3 x 8.6 mm
  • Gewicht: 192 g
  • Netzwerk: LTE Cat. 6 (300Mbit/s/50 Mbit/s), HSDPA 42 Mbit/s (3G)
  • Verbindungstechnologien: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac / Bluetooth 4.1 / NFC / USB 2.0
  • Farben: Schwarz und Weiß

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming