Lifeline – Packendes Echtzeit RPG

Wir spielen alle gern. Im Bus, Zug oder wenn wir warten. Ein Spiel hat mich in letzter Zeit aber gehörig gepackt, es ist anders als viele Spiele vor ihm und es möchte immer wieder neu gespielt werden. Lifeline.

Wer schon immer gerne RPGs gespielt hat, der wird vielleicht den Reiz an solchen Spielen verstehen können, geben sie einem doch sehr viel Spielraum für die eigene Fantasie. An dieser Stelle packt Lifeline an und möchte euch in eine unwirkliche Welt entführen.

Stellt euch mal vor, ihr seid auf einem fremden Planeten gestrandet, euer Schiff ist hinüber, die Crew ist tot oder verschwunden und ihr bekommt nur eine Person an das Kommunikationsgerät. Dem eigentlichen Spieler, euch, vertraut Taylor sein Leben an. Ihr erlebt alles Hautnah!

Die Story, geschrieben von Dave Justus (Story von Fable: The Wolf Among us), ist so gut, dass alleine nur dadurch das Spiel sein Geld wert ist!

[galleria]

[/galleria]

Aber was macht Lifeline anders als die vielen anderen RPGs auf dem Markt?! Man bekommt keinerlei großartige Grafik geliefert, sondern einfachen Text, auf den man reagieren muss. In Echtzeit.

Muss also Taylor in eine bestimmte Richtung gehen und braucht dafür ein paar Stunden, so werdet auch ihr warten müssen. Um aber nicht jedes Mal die App öffnen zu müssen könnt ihr auf die Benachrichtigungen der App über die eingebaute Funktion des OS Antworten, oder direkt in der App. Die Entwickler von 3mingames lassen euch auch zum Antworten so viel Zeit wie ihr braucht, sodass ihr zu nichts gezwungen werdet.

Ich konnte Lifeline nicht oft genug durchspielen, um herauszufinden, ob man das Ganze überhaupt überleben kann. Findet es heraus!

Lifeline...
Preis: 2,29 €
Lifeline
Preis: 2,29 €

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.