Logitech stellt Broadcaster WiFi-Webcam offiziell vor

Der Peripherie-Spezialist Logitech hat vor kurzem eine neue Webcam vorgestellt, die speziell für Apple-Geräte (also Macs, iPhones und iPads) gedacht ist. Bei dem Gerät handelt es sich um die Logitech Broadcaster WiFi-Webcamm, die einige coole Features mitbringt. So verbindet sich die Webcam kabellos mit dem Steuergerät, wobei Erstere bis zu ca. 15 Meter vom Apple-Gerät entfernt sein kann. Beide Geräte müssen sich lediglich im gleichen WLAN befinden, damit sie miteinander kommunizieren können.

Darüber hinaus kann die WiFi-Webcam auch von verschiedenen Anwendungen aus gesteuert werden, wie z.B. FaceTime, iMovie und Final Cut Pro. Das Case der Kamera wird dabei gleichzeitig auch als magnetisches Stativ genutzt und auch für Videostreaming mit der Plattform Ustream eignet sich die Logitech-Webcam. Der einzige Wermutstropfen ist eigentlich, dass man keine 1080p-Videos aufnehmen kann.

Quelle Logitech via TUAW

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität