Lollipop bei 21 Prozent: Neue Zahlen zur Android-Verteilung

android-header

Google hat mal wieder aktuelle Daten zur Verteilung des hauseigenen mobilen Betriebssystems Android veröffentlicht.

Mal wieder gibt es keine größeren Überraschungen, aber gerade für Entwickler ist die Verteilung der verschiedenen Android-Versionen interessant. Die Unterausgaben von Android Lollipop fasst Google wie auch die anderen Versionen zusammen und kann so eine Verteilung von glatten 21 Prozent erreichen. Schaut man sich nur die neuste Version 5.1 an, sind es allerdings nur 5,1 Prozent Anteil.

android verteilung 09 2015

Android 4.4 KitKat liegt weiterhin mit 39,2 Prozent deutlich vor den aktuelleren Versionen, aber auch Jelly-Bean ist aufgrund vieler Bestandsgeräte mit 31,8 Prozent noch ganz gut dabei. Android Froyo, Gingerbread und Ice Cream Sandwich sterben erwartungsgemäß weiterhin einen langsamen Tod.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität