Lookout Ad Network Detector: Werbenetzwerke auf dem Android-Smartphone finden

Der Lookout Ad Network Detector ist ein interessantes Tool, welches jeder von euch mal über seinen Androiden schauen lassen kann. Das Programm scannt alle installierten App und die darin verwendeten Werbenetzwerke, wobei es danach jeweils deren Berechtigungen anzeigt und in welchen Apps diese enthalten ist.

Wozu ist das nützlich? Nun, es gibt viele Android-Apps, die sich nur über ein kleines Werbebanner finanzieren. Dieses können Entwickler von verschiedenen Diensten einbinden. Eine simple Memory-App verlangt dann wegen solch einem Banner jede Menge Rechte, denn das Ausliefern wer Werbung soll ja so gezielt wie möglich erfolgen.

Nun gibt es wie wir neulich erst erfahren haben aggressive Dienste, von denen der Nutzer keine Ahnung hat, was sie alles dürfen und welche, die sind „ganz okay“ weil sie z.B. „nur“ den Standort abfragen, um Werbung in richtiger Sprache bzw. für die passende Region auszuliefern. Mit dem Lookout Ad Network Detector könnt ihr also schauen, welche App welches Netzwerk nutzt und welche Infos diese dadurch erlangen könnte.

[app]com.lookout.addetector[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 14 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 14 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 16 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 17 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 17 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 18 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 18 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 22 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 2 Tagen