LTE-Nutzung für E-Plus-Kunden bleibt bis Ende 2015 kostenlos

Telefónica

Offenbar wird E-Plus die “Highspeed für jedermann”-Aktion ein weiteres mal verlängert. Demnach könnten alle Nutzer im E-Plus-Netz bis Ende des Jahres kostenlosen LTE-Zugang erhalten.

Update

Auf der Simyo-Website ist der Hinweis auf die verlängerte Aktion bereits eingepflegt.

Eigentlich sollte die Ende 2013 angekündigte aufpreisfreie LTE-Nutzung für E-Plus-Kunden im März dieses Jahres erst einmal vorüber sein, da kündigt sich auch schon eine erneute Verlängerung an. Wie inside-handy aus Telefónica-Kreisen erfahren haben möchte, legt man nun noch einmal neun Monate oben drauf.

Auch wer beispielsweise einen Prepaid-Tarif von Aldi Talk nutzt, profitiert davon. Laut E-Plus liegt die maximale Surfgeschwindigkeit damit bei 50 Mbit/s, in Berlin konnte ich aber auch schon etwas mehr erreichen. Mittlerweile ist das Netz in Großstädten auch schon relativ gut ausgebaut, selbst hier in Rostock wird an vielen Stellen LTE empfangen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.