LTE-Nutzung für E-Plus-Kunden bleibt bis Ende 2015 kostenlos

E-Plus eplus Logo HeaderOffenbar wird E-Plus die „Highspeed für jedermann“-Aktion ein weiteres mal verlängert. Demnach könnten alle Nutzer im E-Plus-Netz bis Ende des Jahres kostenlosen LTE-Zugang erhalten.

Update

Auf der Simyo-Website ist der Hinweis auf die verlängerte Aktion bereits eingepflegt.

Eigentlich sollte die Ende 2013 angekündigte aufpreisfreie LTE-Nutzung für E-Plus-Kunden im März dieses Jahres erst einmal vorüber sein, da kündigt sich auch schon eine erneute Verlängerung an. Wie inside-handy aus Telefónica-Kreisen erfahren haben möchte, legt man nun noch einmal neun Monate oben drauf.

Auch wer beispielsweise einen Prepaid-Tarif von Aldi Talk nutzt, profitiert davon. Laut E-Plus liegt die maximale Surfgeschwindigkeit damit bei 50 Mbit/s, in Berlin konnte ich aber auch schon etwas mehr erreichen. Mittlerweile ist das Netz in Großstädten auch schon relativ gut ausgebaut, selbst hier in Rostock wird an vielen Stellen LTE empfangen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones

Google Assistant erhält zweite Stimme in Dienste

Amazon Music HD 90 Tage gratis testen in Audio

Huawei Band 4 Pro könnte bald kommen in News

Google Pixel Watch: Projekt wohl eingestellt in Wearables

Facebook plant smarte Brille für 2023 in Wearables

Samsung Galaxy S10 und Note 10: Android 10 Beta kommt bald in Firmware & OS

Huawei Smart TV mit HarmonyOS zeigt sich in News