Microsoft Lumia 650 zeigt sich auf Renderbild

microsoft saana render

Es ist ein Renderbild eines neuen Microsoft-Smartphones aufgetaucht, welches wohl als Lumia 650 auf den Markt kommen wird.

Zusammen mit Lumia 950 und Lumia 950 XL präsentierte Microsoft auch das Lumia 550, welches zum günstigen Preis von 139 Euro immerhin mit HD-Display daherkommt. Nun gibt es ein erstes Renderbild des Lumia 650, welches sowohl preislich als auch technisch etwas oberhalb des 550 angesiedelt sein dürfte.

Was gibt es auf dem Renderbild also zu sehen? Vor allem die typisch langweilige (Gemecker bitte in den Kommentaren) Vorderseite eines typischen Lumia-Geräts mitsamt eingeblendeten Touch-Buttons und Wasserzeichen der Quelle WinBeta. Am Interessantesten ist da noch die Digitaluhr im rechten oberen Eck, welche auf die Uhrzeit 06:50 Uhr hinweist.

Für gewöhnlich ist dies bei Microsoft ein klarer Hinweis auf die Modellnummer des Geräts, beim Render handelt es sich also vermutlich um das Lumia 650. Dies ist vor allem aus dem Grund interessant, dass das bisher als „Saana“ gehandelte Smartphone der Gerüchteküche zufolge als Nachfolger des Lumia 830 auf den Markt kommen sollte.

Details zur Ausstattung des Smartphones gibt es derweil nicht, wahrscheinlich erscheint wie bereits beim Vorgänger ein HD-Display und der Preis dürfte unter 200 Euro angesiedelt sein.

[tweet 657422275256451072]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.