Mac OS X Syrah Konzept

Konzept

Apple wird uns nächsten Monat eine Vorschau auf die nächste Version von OS X geben. Das folgende Konzept zeigt, wie das neue Design aussehen könnte, das wohl sehr stark in Richtung iOS 7 geht und ein großer Schritt für OS X sein wird.

Am 2. Juni startet die WWDC 2014 im Moscone West Center in San Francisco und ein wichtiges Thema der Veranstaltung ist eine Vorschau auf die nächste Version von OS X. Laut einer Meldung von letzter Woche, soll das Update im Fokus der Veranstaltung stehen, denn es wird, zumindest beim Design, die größte Änderung sein, die das OS in den letzen Jahren durchgemacht hat.

Es ist davon auszugehen, dass Apple viele Design-Elemente von iOS 7 nutzen wird, damit die beiden Oberflächen einheitlicher wirken. Verschmelzen werden beide zwar nicht, aber zumindest optisch könnten sie sich mit diesem Update stark annähern. Wie das aussehen könnte zeigt das folgende Konzept von Mac OS X Syrah. Syrah soll übrigens der Name für die nächste Version sein.

Und wo wir gerade dabei sind, das Macbook Air hat zwar gerade ein kleines Update spendiert bekommen, aber ein schwarzes Modell würde wäre sicher auch nicht schlecht. Gerüchte zu einem solchen gibt es momentan aber keine. Ein reines Konzept.

quellen dribbble tuaw


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.