Marantz und Denon mit Support für Amazon Music

Header Marantz Sr7012 Amazonmusic

Marantz und Denon-Geräte mit integrierter HEOS Multiroom-Funktion unterstützen ab sofort auch Amazon Music. Über die kostenlose HEOS-App kann ab sofort auf Prime Music und Amazon Music Unlimited zugegriffen werden.

Aus dem Hause Marantz betrifft das zum jetzigen Zeitpunkt die folgenden Geräte: NR1508, NR1608, SR5012, SR6012, SR7011, SR7012, AV7703 und AV7704.

Denon Heos

Bei Denon ist die Liste an HEOS-Geräten etwas größer und lautet wie folgt: HEOS 1, 3, 5 und 7, HEOS AVR, die Soundbar HEOS HomeCinema, die neue HEOS Bar mit dem HEOS Subwoofer, HEOS Drive, HEOS Link und HEOS Amp. Ebenfalls mit dabei wären AVR-X1400H, AVR-X2400H, AVR-X3400H, AVR-X4300H, AVR-X4400H, AVR-X6300H und AVR-X6400H.

Die HEOS App ist für iOS, Android und Amazon Fire verfügbar und wird unter anderem dafür genutzt, den Sound in mehrere Räume des eigenen Zuhause zu bringen. Abgesehen von Amazon Music wird auch Spotify, TuneIn, Tidal, Napster, Deezer, Mood:Mix, Juke und Soundcloud unterstützt.

via Pressemeldung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones