Marshall Voice mit Alexa und Google Assistant vorgestellt

Marshall Voice Header

Marshall Headphones hat nicht nur einen neuen Bluetooth-Lautsprecher im Rahmen der IFA 2018 in Berlin vorgestellt, sondern auch zwei smarte Modelle.

Auch Marshall hat erkannt, dass die Lautsprecher in den letzten Jahren smart wurden und zieht nun in diesem Jahr mit den ersten beiden Modellen nach. Marktstart ist am 15. November, der Vorverkauf der beiden Modelle startet am 16. Oktober.

Der Marshall Acton II Voice ist für 299 Euro erhältlich, der Marshall Stanmore II Voice wird für 399 Euro ins Rennen geschickt. Die beiden Lautsprecher kommen mit Alexa daher, der Google Assistant wird aber erst Ende des Jahres folgen. Da sie erst im November erhältlich sind, dürfte das Update sehr zeitnah folgen.

Marshall Voice Detail

Es gibt die übliche Optik von Marshall Headphones und auch eine App, mit der man unter anderem Equalizer-Einstellungen vornehmen kann. Die technischen Details sind auf der offiziellen Produktseite der beiden Lautsprecher zu finden:

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.