maxdome und ProSieben jetzt mit Google Home steuerbar

Google Home Mini Test2

Nutzer können ab sofort maxdome und ProSieben über Google Home und Google Home Mini mithilfe des Google Assistant steuern.

Wie Google aktuell mitteilt, können ab sofort Filme, TV-Sendungen und Serien direkt gewählt und mit Befehlen über Google Home pausiert, gestoppt sowie vor- und zurückgespult werden. Auch lässt sich die Einblendung von Untertiteln (sofern diese angeboten werden) mit dem einfachen Befehl „Untertitel an/aus“ bedienen.

Zudem beantwortet Google spezifische Fragen zu Inhalten der Sender.

 „Wer hat die letzte Staffel von ‚Germany’s Next Topmodel‘ gewonnen?“ oder „Wie heißen die Hauptdarsteller von ‚Brücke nach Terabithia’?“: Google Home liefert noch während der Sendung oder des Films Antworten. Damit könnt ihr schnell auf die Informationen zugreifen, die euch interessieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung