Media Markt Club gestartet

Hat schöne Hände: Max Mustermann

Anfang der Woche wurde der Media Markt Club offiziell vorgestellt. Ab heute nun können sich alle interessierten Nutzer dafür anmelden.

Der „Media Markt Club“ soll vor allem mit Service und Bonusaktionen wie Gewinnspielen und verlängerter Rückgabefrist Kunden anlocken, wirklich sparen beim Einkaufen kann man allerdings nicht. Es wird also (vorerst) keine Konkurrenz für PayBack und Co. werden. Media Markt nennt das Ganze Loyalitätsprogramm und ein klein wenig erinnert es an Amazon Prime. Weil die Frage neulich erst aufkam, das Programm gilt nur für Media Markt und nicht für Saturn.

Zum Media Markt Club →

Neben einer kostenlosen Lieferungsmöglichkeit, einem Gewinnspiel namens „Glückskick“, verlängerter Umtauschfristen und Sonderangeboten werden auch automatisch alle Kaufbelege gesammelt, um im Garantiefall einfache Abwicklung zu ermöglichen. Die Identifizierung für den Media Mark Club kann entweder über eine Plastikkarte oder per App erfolgen.

Die Registrierung für eine Mitgliedschaft ist kostenlos und ab sofort online oder in einer der über 250 Filialen möglich.

Kunden in Berlin-Mitte, Bruchsal, Duisburg-Großenbaum, Gründau-Lieblos, Hamburg-Nedderfeld, Neutraubling, Nürnberg-Kleinreuth, Nürnberg-Langwasser, Nürnberg-Schoppershof und Regensburg konnten den Club bereits seit geraumer Zeit ausprobieren, denn dort stehen die Testmärkte. Nun startet man deutschlandweit.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.