Medion JuniorTab: Kinder-Tablet ab 22. Dezember bei Aldi Nord erhältlich

15810357120_1d556173a4_k

Der deutsche Discounter Aldi Nord wird ab dem 22. Dezember das Medion JuniorTab anbieten, welches im Rahmen der IFA 2014 erstmals präsentiert wurde. Zum Preis von günstigen 99,99 Euro erhält man ein ordentlich ausgestattetes Android-Tablet, das auf die Zielgruppe Kind zugeschnitten wurde.

Das Medion JuniorTab, auch bekannt als Lifetab S7322, besitzt ein 7 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Beim Prozessor setzt man auf einen 1,6 GHz schnelle Quad-Core-SoC von Rockchip, der von 1 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Apps, Filme und Musik können auf dem 8 GB großen internen Speicher abgelegt werden, wobei eine problemlose Erweiterung per microSD-Karte ermöglicht wird. Abgerundet wird die Ausstattung von zwei 2-Megapixel-Kameras und der noch relativ aktuellen Android-Version 4.4 KitKat.

Da das Medion JuniorTab für die Kleinen der Familie entwickelt wurde, können Eltern den Zugriff auf Webseiten, Apps und andere Inhalte dank der vorinstallierten Software kontrollieren und beschränken. Ebenfalls festlegen lässt sich eine maximale Nutzungsdauer, wobei ansonsten spätestens nach 10 Stunden Schluss ist – dann muss das Tablet wieder an die Steckdose. Desweiteren ist noch zu erwähnen, dass das Gerät mit einer Silikon-Hülle ausgestattet ist, sodass leichte Stürze keine Schäden hinterlassen sollten.

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wird das Medion JuniorTab dann ab dem 22. Dezember in allen Filialen von Aldi Nord für 99,99 Euro angeboten werden. Sollte man also auf der Suche nach einem günstigen Kinder-Tablet sein, kann man getrost zuschlagen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.