Medion S10366: 10 Zoll großes Android-Tablet für 199 Euro bei Aldi Süd

Es gibt mal wieder ein neues Medion-Tablet, welches in den nächsten Tagen in den Filialen von Aldi Süd erhältlich und nicht besonders teuer sein wird.

Genau genommen reden wir von 199 Euro für ein Android-Tablet mit einem 10 Zoll großen Display. Die Auflösung des IPS-Display beträgt 1920 x 1200 Pixel. Unter der Haube werkelt ein Atom-Prozessor von Intel (Z3735F), der von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Intern hat man sich für 32 GB Speicher entschieden, den man aber dank microSD-Slot auch bei Bedarf entsprechend erweitern kann.

Medion S10366

Für Schnappschüsse gibt es eine Kamera mit 5 Megapixel auf der Rückseite und für Selfies und Videotelefonie eine mit 2 Megapixel auf der Frontseite. Der 9000 mAh starke Akku soll für eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden sorgen. Das Tablet ist 263 x 174 x 8,5 Millimeter groß und wiegt 640 Gramm. Ein Leichtgewicht bekommt man in dieser Preiskategorie also nicht geboten. Dafür einen Tablet-Aufsteller.

Das Angebot geht klar, man muss aber bedenken, dass man vermutlich für immer bei Android 5.1 Lollipop bleiben wird. Das Medion S10366 wird ab dem 17. März in den Filialen von Aldi Süd erhältlich sein und es gibt auch schon eine Produktseite. Der Preis beträgt wie bereits am Anfang erwähnt 199 Euro.

Lohnt sich der Kauf?

Bei solchen Angeboten wird oft gefragt, ob sie sich lohnen. Grundsätzlich klingt die Ausstattung solide, ich finde das Gerät mit über 600 Gramm aber sehr schwer. Da gibt es leichtere Alternativen mit einer ähnlichen Ausstattung. Oder für knapp 20 Euro mehr sogar direkt noch mit einer besseren Ausstattung.

Bei Android-Tablets von Medion, die Aldi als Angebot führt, würde ich jedenfalls immer ganz genau hinschauen. Manchmal findet man für ein paar Euro mehr auch eine gute Alternative. Von der Ausstattung kann man hier für unter 200 Euro nicht viel falsch machen, die 640 Gramm finde ich aber wie gesagt grenzwertig.

Anmerkung: Am Ende handelt es sich um eine Ferndiagnose, ich habe das Tablet noch nicht in der Hand gehabt und kann daher kein endgültiges Fazit ziehen. Wir haben aber auch viele Besucher, die das Angebot sehen und sich dann bei Google informieren wollen und für gibt es hier eben eine kleine Einschätzung. Ihr könnt mir dabei natürlich gerne behilflich sein und einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen. Das hilft potentiellen Käufern des Tablets vielleicht auch weiter.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung