Mehr Power: Mophie Juice Pack für das HTC One vorgestellt

htc_one_mophie_juice_pack

Die Marke Mophie dürfte einigen von euch vielleicht ein Begriff sein, das Unternehmen hat sich in den letzten Jahren nämlich unter anderem auf Smartphone-Hüllen mit einem eingebauten Akku spezialisiert. Eigentlich ist man bei Mophie bisher mehr auf Geräte von Apple spezialisiert gewesen, nach der Ausnahme für das Samsung Galaxy S3 gibt es mit dem HTC One jetzt allerdings ein weiteres Smartphone, welches ein Case spendiert bekommen hat. Für 100 Dollar bekommt ihr beim Mophie Juice Pack nicht nur eine neue Hülle für euer One, sondern auch noch 2500 mAh zusätzliche Leistung. Das reicht, um den Akku einmal komplett zu laden und ihr habt noch 300 mAh übrig.

Ich persönlich bin ja mehr ein Fan von externen Ladestationen, diese muss man zwar separat mitschleppen, dafür machen sie das Gerät in der Hosentasche aber nicht dicker. Vor allem beim HTC One wird man das schon deutlich merken, da das Gerät ja schon von sich aus relativ groß ist. Solltet ihr allerdings auf der Suche nach einem zusätzlichen Akku und das kein Problem für euch sein, dann schaut euch die Akku-Hülle definitiv mal an. Die Hülle ist in Schwarz und Silber (Mitte Mai) erhältlich, ihr könnt sie bei Interesse auf der Webseite von Mophie bestellen.

htc_one_mophie_black_silver

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.