Mein o2 für Android jetzt mit verbesserter Verbrauchsanzeige

o2_logo_header

Die Verbrauchsanzeige in der offiziellen Applikation von o2 ist zwar nicht neu, doch mit dem letzten Update der Android-Anwendung hat man diese jetzt deutlich verbessert. Bisher konnte man sich zwar anzeigen lassen, wie viele SMS man bereits geschrieben hat, wie viele Minuten bereits verbraucht wurden und wie hoch der Datenverbrauch ist, doch es fehlten unter anderem noch Informationen zum eigenen Tarif. Jetzt hat man also eine detailierte Übersicht des eigenen Tarifs und sieht passend dazu, wie hoch der jeweilige Verbrauch bei Telefonaten, SMS und den Daten ist. Außerdem kann man jetzt auch nachschauen, in welche Netze man telefoniert und SMS geschrieben hat, auch dieser Punkt dürfte für viele vielleicht ganz hilfreich sein.

Mein o2
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Special Event am 2. Dezember in Events

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen