Microsoft veröffentlicht MSN-Apps für iOS, Android und Amazon-Geräte

Hardware

Wie Microsoft aktuell per Pressemeldung verkündet, hat man die offiziellen MSN-Apps für iOS, Android und Amazon-Geräte veröffentlicht.

Die Webversion von MSN hatte Microsoft erst vor zwei Monaten grundlegend überarbeitet und nun legt man mit weiteren mobilen Apps nach. Zur Verfügung stehen die MS-Apps aus den Bereichen Nachrichten, Sport, Finanzen, Gesundheit & Fitness und Kochen & Genuss. Alle Download-Links zu den jeweiligen App-Stores sind auf einer Sonderseite bei MSN verfügbar. Die MSN-Apps können vom Nutzer individuell angepasst werden. Speichert der Nutzer seine Einstellungen einmalig über seine Microsoft-ID, sind alle Anpassungen im eingeloggten Zustand über alle Geräte, egal ob Smartphone, Tablet oder PC, verfügbar.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.