Microsoft Next Lockscreen für Android erhält Update

Microsofts Next Lockscreen für Android erhielt ein größeres Update. Unter anderem wurde auch das Logo und Farbschema aufgewertet und das Logo soll damit ein bisschen mehr daran erinnern, dass der Sperrbildschirm ortsgebundene Features beinhaltet.

Abgesehen davon wurden auch die Icons in den Benachrichtigungen für einen besseren Look und bessere Performance aufgewertet. Kontakte können nun versteckt werden und auch die üblichen Fehlerbehebungen sind vorgenommen worden. Das Hintergrundbild wird nun jede Stunde aktualisiert.

Next Lock Screen
Preis: Kostenlos

Hier noch einmal das orig. Changelog der Version 3.2.0:

  • New logo and color scheme. The new logo has a streamlined ‘N’, and expresses our identity as a location-based lock screen.
  • Notifications: optimized icons for smoother look, and better performance.
  • Launchpad: minor UI enhancements, added setting to hide contacts.
  • Screen time out: bug fixes.
  • Bing wallpaper: update check changed to once every hour.

Next Lockscreen Quicktoggles

Zur Installation des Sperrbildschirms müssen diverse Berechtigungen erteilt werden. Das sollte aber klar sein, da ja auch viele Informationen auf dem Lockscreen dargestellt werden müssen. Anschließend bietet der Sperrbildschirm diverse Quick-Toggles, einen Helligkeitsregler und auch einstellbare Favoriten-Apps. Insgesamt ein toller Sperrbildschirm.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.