Microsoft Project Astoria: Anmeldung zur Developer Preview gestartet

windows 10 build

Gestern haben wir darüber berichtet, dass Microsoft unter anderem das einfache Portieren von Android-Apps ermöglichen möchte, um die App-Basis von Windows Phone zu stärken. Das Ganze läuft unter dem Namen „Project Astoria“ und die Projektseite ist bereits online. Microsoft hat dort die Anmeldung zur Developer Preview gestartet, interessierte Entwickler können also schon mal ihr Interesse bekunden. Am Anfang soll die Universal Windows Platform Bridge für die Android Runtime aber nur einer eingeschränkten Anzahl an Entwicklern zur Verfügung gestellt werden. Im Anmeldeprozess soll bereits eine APK-Datei hochgeladen werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.