Microsoft Remote Desktop: Offizielle Apps für Android und iOS veröffentlicht

News

Es ist soweit, offizielle Apps für den Microsoft Remote Desktop steht ab sofort für Android und auch für iOS zum kostenlosen Download in den jeweiligen Software-Shops bereit.

Mit solch einer App könnt ihr euren Windows-Computer von einem Smartphone oder Tablet fernsteuern, ähnlich wie es von TeamViewer und Co. bekannt ist. Realisiert wird das Ganze über das Remote Desktop Protocol (RDP), welches durch RemoteFX erweitere Funktionen wie zum Beispiel Gestensteuerung bietet. Mit der Kacheloptik von Windows 8/8.1 ergibt das natürlich mehr Sinn, aber auch der Desktop soll sich problemlos bedienen lassen. Multitouch wird ebenso unterstützt wie sichere Verbindungen, das Verwalten der verbundenen Geräte und das Streaming von Video und Audio in hoher Qualität. Die Apps sind nicht auf Windows 8/8.1 beschränkt.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

via appleinsider Danke Rikko!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.