Microsoft startet „Smoked by Windows Phone“ Werbekampagne (Videos)

„Smoked by Windows Phone“ war eigentlich nur ein kleiner Marketing-Gag auf der Consumer Electronic Show 2012 in Las Vergas und entwickelte sich mittlerweile zu einer richtigen Werbekampagne. Ben Rudolph von Microsoft konnte man während der CES mit etwas Glück in einer der Hallen antreffen und eine Herausforderung gegen sein Windows Phone annehmen, egal welches Smartphone man selbst dabei hatte. Wer die Aufgabe schneller als Ben erledigte, konnte 100 Dollar gewinnen und direkt mitnehmen.

Laut Microsoft konnte man 30 Siege, 3 Niederlagen und ein Unentschieden verzeichnen. Die Videos waren so beliebt, dass man diesen Marketing-Gag anschließen auch auf Läden im Einzelhandel ausweitete. Fans wünschten sich im Anschluss von Microsoft sogar eine größere Werbekampagen inklusive Werbung im TV. Mittlerweile hat man angefangen „Smoked by Windows Phone“ auf diversen Webseiten in Form von Videos einzubinden, weitere Aktionen werden dann in den kommenden Wochen folgen.

Vermutlich wird man auch auf dem Mobile World Congress unterwegs sein und die Leute vor Ort rausfordern, auf der offiziellen Facebook-Fanseite will man die Leute auf dem Laufenden halten. Eine unterhaltsame Kampagne, auch wenn es am Ende natürlich nicht darauf ankommt, ob ein jetzt Bild 1-2 Sekunden schneller bei Twitter ist oder nicht.

quelle windows phone blog

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.