Microsoft Surface ausgepackt

Heute brachte der Postbote ein großes Paket mit einem Microsoft Surface Tablet und Windows RT. Im Lieferumfang des Testgeräts befanden sich noch diverse Infomaterialien und gleich mehrere Touch-Cover in weiß, cyan und schwarz. Dazu kommt noch das oben abgebildete Type-Cover in schwarz.

Das Tablet fühlt sich sehr wertig an. Auch die Cover sind qualitativ ganz weit vorn. Auf der Rückseite sind sie mit Filz überzogen um ein rutschen des Surface zu verhindern. Zei starke Magnete halten das Display mit dem Touch/Type-Cover verbunden.

Testweise habe ich natürlich gleich den im PR-Material beigelegten USB-Stick und die 64 GB MicroSD Karte angeschlossen und aufgerufen. Auch das funktionierte natürlich problemlos. Ebenso im Kit dabei ist ein Ladekabel, ein VGA-Adapter und ein Digital AV (HDMI)-Adapter.

Technische Daten

Galerie

Ein paar Tage verbleibt das Surface nun bei mir, bis ich es am 14. wieder zurücksenden muss. Ihr habt also Gelegenheit mir Fragen zu stellen, die euch am Tablet oder dem Zubehör interessieren. Ich werde diese dann versuchen in meinem Artikel dazu Mitte nächster Woche zu beantworten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nest Wifi: Google plant Assistant-Integration in Hardware

Google Pixel 4: Offizielle Werbung am Times Square in Smartphones

Xiaomi: Möglicher Preis für das Redmi Note 8 (Pro) in Deutschland in Smartphones

Amazon Echo Dot: 2 Stück für 39,99 Euro in Schnäppchen

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom