Microsoft Surface: Mini-Modell mit Qualcomm-Prozessor und neue Geräte mit Intel-Chipsatz

surface-mini-1 1

So wie dieses Konzept könnte das Surface Mini aussehen

Microsoft plant bekanntlich ein Surface-Event am 20. Mai, bei dem wir unter anderem die Vorstellung eines Surface Mini erwarten. Das Windows-Tablet, welches bereits eine ganze Weile durch die Gerüchteküche kursiert und auch als Konzept schon umgesetzt wurde, wird aller Wahrscheinlichkeit nach von einem Qualcomm-Prozessor angetrieben, wird also mit Windows RT laufen. Diese Informationen liegen dem Nachrichtendienst Bloomberg vor. Dies wird als Schlag für NVIDIA gewertet, denn das erste Microsoft Surface mit Windows RT lief noch mit einem NVIDIA Tegra-Chipsatz und wurde in enger Zusammenarbeit mit NVIDIA entwickelt.

Auch wurde aktuell bekannt, dass Microsoft neben einem kleineren Surface-Tablet zu dem Event am 20. Mai weitere Surface-Modelle mit Intel-Prozessor präsentieren wird. Wir dürfen gespannt sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.