Microsoft Type Cover 4 mit Fingerabdrucksensor in Deutschland vorbestellbar

Erst war es nur ein Gerücht, nun ist es offiziell: Das Microsoft Type Cover 4 mit Fingerabdrucksensor landet auch hierzulande auf dem Markt.

Ab sofort kann die ultraflache Tastatur im Microsoft Online Store vorbestellt werden, bis es ausgeliefert wird, müssen interessierte Kunden aber noch ziemlich genau zwei Wochen warten. Während das Type Cover 4 in den USA direkt zum Marktstart mit einem integriertem Fingerabdrucksensor erhältlich war, mussten Kunden in Deutschland bisher auf die normale Version ohne dieses Feature zurückgreifen. Ab dem 15. März wird die bessere Version nun auch in Deutschland zu haben sein.

Microsoft möchte für das Zubehör knackige 179,99 Euro, also 30 Euro mehr, als die normale Version kostet. Das Type Cover ist mit dem Surface Pro 3 und Surface Pro 4 kompatibel.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 62: Buntes Filament und eine Schubladenbox in Anleitungen

AML-Notrufsystem auf iPhones in Deutschland gestartet in News

2 x Google Home Mini für 39 Euro in Smart Home

tizi mit AirPods Leder Case in Zubehör

backFlip 50/2019: Audi e-tron und Tesla in backFlip

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events