Microsoft veröffentlicht Vorschauversionen von Word, Excel und PowerPoint für Windows 10

Word_UI_1992x1172

Microsoft hat heute erste Vorschauversionen von Word, Excel und PowerPoint für Windows 10 veröffentlicht.

Wer bereits die Windows 10 Technical Preview nutzt, kann ab sofort in der Beta-Version des Windows Store nach den neuen Vorschauversionen von Word, Excel und PowerPoint für Windows 10 suchen. Diese gewähren einen Ausblick darauf, was die Nutzer in Kürze erwartet. Bei Office für Windows 10 handelt es sich um touchoptimierte Universalapps, die auf allen möglichen Bildschirmgrößen laufen sollen. Auch Outlook und OneNote werden sich zu den bisherigen Apps gesellen. Des weiteren wird man die Vorschauversionen in Kürze auch auf Smartphones und Tablets mit Windows 10 verfügbar machen.

Ein paar ergänzende Informationen hält Microsoft im hauseigenen Office-Blog bereit. Wer die neuen Versionen der Office-Apps bereits ausprobiert hat, darf gerne mal sein Feedback dazu in den Kommentaren hinterlassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität

iPhone 11 Pro: Apple wirbt mit Stabilität in Smartphones

VW ID.3: Volkswagen plant R-Modell in Mobilität

Memories: Google Fotos mit Rückblick im Stories-Format in Dienste

Apple iPhone 11 Pro: Reverse Charging soll enthalten sein in Smartphones

Google Pixel 4: Kamera-App verrät Features in Smartphones