Mionix kündigt poppige Tastatur, Maus und Mauspad an

Mionix, bislang vor allem als Hersteller von Gaming-Eingabegeräten bekannt, hat eine neue Tastatur, Maus sowie ein Mauspad angekündigt. Die neuen Produkte in bunten Farben besitzen einen hohen Lifestyle-Faktor und dürften ein größeres Publikum ansprechen.

Mionix Wei

Bei der Mionix Wei handelt es sich um eine neu angekündigte mechanische Tastatur, welche auf Cherry MX Red-Switches in der RGB-Version basiert. Verbaut werden diese freistehend auf einem dunklen Gehäuse mit einer Aluminium-Oberseite. Farbe kommt erst durch die RGB-Beleuchtung ins Spiel, ist einem das zu wenig, können aber auch noch einmal alternative Tastenkappen erworben werden. Ein ganzes Set aus ABS-Kunststoff schlägt mit 45 Euro zu Buche.

Die Mionix Wei kommt mit vier Medientasten oberhalb des Nummernblocks daher und verfügt ansonsten über das übliche Fullsize-Layout. Ihr Preis fällt mit 179 Euro ziemlich hoch aus. Erhältlich ist sie über den offiziellen Online-Shop des Herstellers.

Mionix Castor

Zwar handelt es sich bei der Mionix Castor um kein neues Produkt des Herstellers, vorgestellt wurden für dieses jedoch neue Farben. Neben der bislang verfügbaren schwarzen Version gibt es nun auch welche in einem Rosa, Hellblau, Gelb und Grau zu kaufen.

Wie zuvor werden für die Gaming-Maus 69 Euro fällig. Ausgestattet ist sie mit einem PMW-3310-Sensor mit 5.000 dpi und zwei Daumentasten an der linken Seite. Dank ihres ergonomischen Designs und der Soft-Touch-Oberfläche dürfte sich die Maus übrigens auch abseits vom Gaming für die Verwendung eignen.

Mionix Long Pad

Am poppigsten fällt das neue Mauspad mit der Bezeichnung Mionix Long Pad aus. Auf das Pad im ungewöhnlichen, langgestreckten Format druckt der Hersteller Eis, Hamburger, Donuts und Pommes Frittes, was ihm einen außergewöhnlichen Look verleiht.

Dass sich das Mauspad im alltäglichen Gebrauch als praktisch erweisen wird, würde ich zum aktuellen Zeitpunkt eher bezweifeln. Dafür ist es mit einem Preis von 19 Euro zumindest nicht allzu teuer.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.