Mit GoogleMinus sehen, wer euch aus seinen Kreisen wieder entfernt hat

Social

Mit der Erweiterung GoogleMinus könnt ihr sehen, welche Personen euch aus ihren Kreisen wieder entfernt haben. Dies passiert durch ein kleines Popup, welches rechts oben angezeigt wird, sofern die Erweiterung aktiv ist. Die Installation erkläre ich euch anhand von Chrome, die Erweiterung gibt es aber auch für Firefox und Safari unter den gleichen Links.

Die Installation ist etwas komplizierter, aber nicht weiter wild. Zuerst benötigt ihr die Kynetx-Erweiterung für Chrome, danach könnt ihr GoogleMinus installieren, vorher werdet ihr nach einem Account gefragt, dort einfach auf den Button “Login via Google” gehen.

Die Erweiterung sollte nun aktiv sein, wenn ihr Google Plus öffnet. Nachkontrollieren könnt ihr es auch, wenn ihr rechts oben auf die Kynetx-Erweiterung klickt und GoogleMinus unter “Running Now” anzeigt wird.

Die angesprochenen Popups mit der Person, die euch aus ihren Kreisen entfernt hat, erscheinen immer wenn ihr Google Plus aufruft bzw. aktualisiert. Derzeit ist die Erweiterung noch nicht ganz ausgereift und kann durchaus auch “undefined” anzeigen, anstatt den Namen der Person. Im Test hat es allerdings gut funktioniert. (via)


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.