MIUI 7: Weltweiter Rollout am 27. Oktober

miui 7

Xiaomi wird am 27. Oktober die globale Version der Firmware MIUI 7 veröffentlichen.

Auch abseits der eigenen Smartphones hat sich Xiaomi mit MIUI mittlerweile einen Namen gemacht, denn die ROM hat man auch auf einige Smartphones anderer Hersteller portiert. Gut ein Jahr nach der letzten Version und eine steht nun wieder ein großes Software-Update an. Am 27. Oktober verlässt MIUI 7 die Betaphase und steht dann als OTA-Update zur Verfügung.

Die Aktualisierung bietet optisch nicht so viele Neuerungen wie noch die sechste Version, dafür hat man ordentlich unter der Haube geschraubt. So verspricht man nicht nur eine um 10 Prozent gesteigerte Akkulaufzeit, sondern auch eine 30 Prozent schnellere Performance. Letzteres belegt man auf YouTube durch obige Aufnahmen einer High-Speed-Kamera.

Zusätzlich gibt es einen schicken neuen Helligkeits-Slider und neue Themes zur optischen Anpassung des Systems an eigene Bedürfnisse. Weitere Neuerungen: Kinder-Modus, die Möglichkeit einer Animation für eingehende Anrufe und eine systemweite Möglichkeit, die Schriftgröße anzupassen.

miui 7 helligkeit

Interessierte können im YouTube-Kanal vom MIUI noch einige weitere Clips zu den neuen Funktionen finden. Wer es gar nicht mehr abwarten kann, findet auf der Website von MIUI bereits Downloadlinks zur ROM für diverse Smartphones, darunter beispielsweise Galaxy Note 3, HTC One M8, Xperia Z3 und natürlich diverse Xiaomi-Geräte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.